Muslimische Jugendliche im Zwiespalt

Publiziert durch Judith Albisser on 27. März 2017 09:05:54 MESZ

Viele muslimische Jugendliche in der Schweiz befinden sich in einer Dilemma-Situation: Sie sind in der Schweiz aufgewachsen, fühlen sich hier wohl, werden von der Gesellschaft aber nicht voll akzeptiert. Das hat stark mit der politischen Grosswetterlage zu tun – allgemeine Vorurteile, der Jihad und v.a. die Minarett-Initiative von 2009 lösten ein Signal aus: „Ihr gehört hier nicht dazu“.

Mehr

Themen: Islam-Debatte, junge muslime, religionsforschung

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

234: Ohne Gott – Ersatzreligionen erobern die säkulare Gesellschaft

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen