Abschied und Neuanfang

Publiziert durch Monika Fischer on 10. Januar 2019 09:11:35 MEZ

116 Jahre war die Bruchmatt das Zuhause des Ordens der Helferinnen in Luzern. Im Exerzitien- und Bildungshaus fanden unzählige Menschen Ruhe, Besinnung und Kraft aus dem Glauben. Nach dem Auszug der letzten Schwestern Ende 2018 soll der Geist des Hauses ab 2021 im neuen Pflegeheim der Elisabethenheim AG weiterleben.

Mehr

Themen: Exerzitienhaus

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

001_Cover 240

240: Von der Kunst, den Kapitalismus zu verändern

Ansichtsexemplar bestellen

 


 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen