Martina Läubli

Neuste Beiträge

Petition gegen die Entlassung von Pfarrer Bucheli

Publiziert durch Martina Läubli on 13. Februar 2015 19:02:46 MEZ

Das Bistum Chur will den Pfarrer von Bürglen UR, Wendelin Bucheli, loswerden. Der Grund dafür: Er erteilte einem lesbischen Paar den Segen. Die Bischöfe Charles Morerod und Vitus Huonder halten Bucheli deswegen dort nicht mehr für tragbar. Mit dieser Segnung habe sich Bucheli «bewusst gegen die Lehre der Kirche verhalten», sagte Huonder-Sprecher Giuseppe Gracia gegenüber der «NZZ am Sonntag». Gracia verweist auf ein Dokument der Schweizer Bischofskonferenz, das besagt: «Die Bischöfe sind der Überzeugung, dass homosexuelle Menschen gesegnet werden können, aber nicht die Schliessung einer homosexuellen Verbindung.» Bischof Morerod will den aus Freiburg stammenden Pfarrer deshalb spätestens im Sommer zurück in sein Stammbistum Lausanne, Genf und Freiburg zurückbeordern.

Mehr

Themen: News

Die Kirchen lassen die Muslime im Regen stehen

Publiziert durch Martina Läubli on 10. Februar 2015 08:20:12 MEZ
Letzte Arbeiten an der Moschee im Haus der Religionen in Bern. (Bild: Stefan Maurer/flickr)
Mehr

Themen: News

"Die SVP inszeniert eine Jagd auf Arme"

Publiziert durch Martina Läubli on 11. Dezember 2014 12:15:02 MEZ

Die SKOS-Präsidentin Therese Frösch im Interview mit dem aufbruch

Mehr

Themen: News

Gezeugt oder gemacht? – Umstrittene Fortpflanzungsmedizin

Publiziert durch Martina Läubli on 14. November 2014 10:31:22 MEZ
Bei der In-Vitro-Fertilisation wird das Spermium mit einer Pipette (rechts) in Eizelle (links) eingebracht. (Bild: Wikicommons)
Mehr

Themen: News

Vor 25 Jahren als Zeuge in der DDR

Publiziert durch Martina Läubli on 10. November 2014 13:53:36 MEZ
DDR-Bürger demonstrieren am 4. November 1989 in Berlin. (Bild: Flickr)
Mehr

Themen: News

Ökologie nur vorgeschoben

Publiziert durch Martina Läubli on 11. September 2014 19:24:47 MESZ

In der Argumentation der Ecopop-Initianten vermischen sich ökologisches, bevölkerungspolitisches und koloniales Denken auf unheilvolle Weise. Dies ist die These einer Podiumsdiskussion in Bern

Mehr

Themen: News

Familie und Sex: Ein Bischof kritisiert die römische Lehre

Publiziert durch Martina Läubli on 7. September 2014 11:32:26 MESZ

Sexualität, Ehe und Familie: In keinem anderen Bereich ist die römische Kirchenlehre so dogmatisch - und so weit entfernt vom Leben der Christen. Doch jetzt fordert ein belgischer Bischof einen anderen Kurs.

Mehr

Themen: News

»Ein Tabu ist gefallen«

Publiziert durch Martina Läubli on 26. August 2014 08:01:25 MESZ

Antisemitismus äussert sich in der Schweiz zur Zeit so deutlich wie nie. Doch zwischen Kriegen im Ausland und der jüdischen Religion müsse man unbedingt differenzieren, sagt Sabine Simkhovitch-Dreyfus, Vizepräsidentin des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes.

Mehr

Themen: News

Gespür für die Risiken

Publiziert durch Martina Läubli on 27. Juni 2014 11:21:05 MESZ

Der Klimawandel stellt die Gerechtigkeitsfrage in einer neuen Dimension

Mehr

Themen: News

Jahresbericht 2013

Publiziert durch Martina Läubli on 23. Mai 2014 11:24:41 MESZ

Der Jahresbericht und die Jahresrechnung 2013 sind erschienen.

Mehr

Themen: Hausmitteilungen

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

Auf-239_001

239: Vom guten Leben und dem vibrierenden Draht zur Welt

Ansichtsexemplar bestellen


 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen