aufbruch-Tipp: La passion d’Augustine

Publiziert von Webmaster am 25. November 2015 11:16:37 MEZ

216_3Im Leben von Augustine, einer Nonne im Kanada der 60ger-Jahre, dreht sich alles um Musik. Sie unterrichtet in einem Kloster Gesang und Klavier. Trotz zahlreichen Erfolgen geraten Augustine und ihre Klosterschule unter Druck. Konservative Kräfte aus dem Vatikan wollen die Schule schliessen, der kanadische Staat will sie säkularisieren. Augustine steht vor die Frage: Wie kann Wertvolles bewahrt UND erneuert werden?

Léa Pool erzählt von einer Frau, die zwischen Tradition und Zeitgeist ihren Weg sucht und findet. Die aufbruch Redaktion Zürich empfiehlt den Film voll Frauenpower und Musik wärmstens.

Infos: www.filmcoopi.ch

Themen: Inserate

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

cover 238
238: Mauer-Magie – Im Schatten der Abschottung.

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen