Bischofssynode 2015: Knickt der Pontifex ein?

Publiziert von Wolf Südbeck-Baur am 22. Oktober 2015 12:40:34 MESZ

Papst u KardinäleDie dritte und letzte Woche der römischen Weltbischofssynode über Ehe und Familie bricht an. Jetzt treffen in der Synoden-Aula des Vatikans die Sprecher der Konservativen und der Erneuerer direkt aufeinander. Am 24. Oktober wird abgestimmt; danach entscheidet Franziskus: Wird er Maßgebliches an der Lehre der Kirche ändern? Sein Reformkurs stößt auf massive Widerstände. Von Thomas Seiterich, Rom. Mehr

Themen: News

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

Auf-239_001

239: Vom guten Leben und dem vibrierenden Draht zur Welt

Ansichtsexemplar bestellen


 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen