186: Tanz für die Liebe

Publiziert von Webmaster am 22. Dezember 2011 15:10:48 MEZ

Weihnachten: Gott kommt in jedem Menschen zur Welt.

In dieser Verheissung verdichtet sich eine Kernaussage einer mystischen und politischen Lebensgestaltung: Jedermann hat einen unmittelbaren Zugang zum Lebensatem Gottes. In seiner Weihnachtsmeditation antwortet Pierre Stutz auch Kritikern, die in einer mystischen Haltung eine Abwendung von den Ungerechtigkeiten dieser Welt vermuten.»Wenn es mir gelingt, zu vertrauen, dass es wohl auf mich ankommt, jedoch nie allein von mir abhängt,dann werden in mir Kräfte frei, die mich selbstbewusster und freier zum Widerstand für ein Leben vor dem Tod aufbrechen lassen.«

AKTUELL

  • Gestrandete Sehnsucht
    Für viele, die aus Afrika fliehen, ist Malta Endstation. Sie müssen im Erstaufnahmestaat bleiben, bis über ihre Zukunft entschieden ist. EU-Länder und die Schweiz könnten jedoch viel mehr Menschen aufnehmen.
  • Schuldenkrise
    Die Spekulationen auf den Finanzmärkten zwingen zu massiven sozialen Einschnitten. Gerät die Balance zwischen Wirtschaft und Sozialsystem aus den Fugen, ist der liberale Staat in Gefahr, sagt Ökonom Carlo Knöpfel.
  • Pilgern zum Ursprung  
    Seit Juni pilgern vier Schweizer Theologinnen und Theologen zu Fuss von Zug nach Jerusalem,wo sie an Weihnachten eintreffen. Das spirituell- politische Projekt führe existenziell aus der Zerstreuung in die Konzentration aufs Wesentliche und sensibilisiere gleichzeitig für die globale Migrationsproblematik und den Dialog mit Menschen aus anderen Traditionen. Das Pilgern nach Jerusalem soll einmal so populär werden wie der Jakobsweg, allerdings nicht nur als Erfahrung der Innerlichkeit.
  • Der Blindgänger
    Steven Mack verunfallte beim Bungee-Jumping schwerst. Blind klettert er weiter – an Hausfassaden und nach innen.

FOKUS SCHWEIZ

  • Nachgefragt
    Wo Georg Vischer die Woche der Religionen für entwicklungsfähig hält
  • Pilgern
    Zug–Istanbul–Jerusalem
  • Kommentare
    Jean Ziegler zum Aufbruch der Occupy- Bewegung;
    Nicole Werner zur Schweizer Rolle an der Klimakonferenz
  • Schuldenkrise
    Abenddämmerung über dem Sozialstaat
  • Porträt
    Steven Mack, Abenteurer
  • Das Allerletzte
    Bombige Weihnachtsstimmung

POLITIK & GESELLSCHAFT

  • Sozialprotokoll
    »Das haben wir gut hingekriegt. « Ein Paar ist seit 72 Jahren verheiratet
  • Anders leben
    Oma für schwere Jungs. Eine 67-Jährige nimmt Straftäter bei sich auf
  • Initiative & Modelle
    Helft Nikita. Ein Schüler aus Angarsk hat Krebs
  • Erneuerbare Energien
    Wasserkraft voraus. Besuch in lettischem Kraftwerk
  • Märkte und Monopole 
    Vermögen und Unvermögen. Bei Steuern schont Deutschland Reiche
  • Archäologische Grabungen
    »Zeitbombe in Jerusalem «. Jüdische Siedler wollen Palästinenser vertreiben
  • Flüchtlinge auf Malta
    Wie die Sehnsucht strandet

RELIGION & KIRCHEN</font>

  • Weihnachten
    Tanz für die Liebe. Gott kommt in jedem Menschen zur Welt
  • Abendmahl für alle
    Strafe für zwei suspendierte Priester
  • Katholische Kirche  
    Firlefanz der Macht. Zorniger Zwischenruf
  • Philosophie  
    Keine Antwort auf die Frage nach Lebenssinn
  • Evangelische Kirche  
    Eindrücke aus einem Glaubenskurs
  • Kirche von unten  
    Keine Kniebeuge vor der Macht
  • Buddhisten in Tibet
    Schreie nach Freiheit
  • Gespräche über Gott
    Kneipe und Kaufhaus. Kirchen gehen auf die Menschen zu

JOURNAL

  • Lea Ackermann
    Das freche Mädchen. Banklehre, Nonne, in Afrika, engagiert gegen Sklavenhandel mit Frauen

IMMER

  • Betrachtung
  • Personen & Konflikte
  • FairNetz
  • Agenda
  • Buchbesprechungen
  • Briefe

Themen: Heftarchiv

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

cover 238
238: Mauer-Magie – Im Schatten der Abschottung.

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen