Namen, Lager und Intrigen

Publiziert von Webmaster am 26. Februar 2013 15:28:53 MEZ

pufo-dossier2999Das Karussell der Papstkandidaten dreht sich. Doch bei dieser Wahl ist alles offen – und eine Überraschung durchaus möglich.

Kardinal Oscar Rodríguez nimmt sich für sein Gespräch in Bonn mit Publik-Forum über zwei Stunden Zeit. Bei der letzten Papstwahl im Jahr 2005 erhielt der Erzbischof der Diözese Tegucicalpa in Honduras zahlreiche Stimmen. Deshalb die Frage: »Würden Sie im Fall des Falles die Wahl zum Papst  annehmen?« – »Ja, mit Gottes Hilfe«, antwortet der Salesianerpater ohne zu Zögern.

Weiterlesen » (PDF)

Der Text ist ein Auszug aus dem 16-seitigen Publik-Forum-Dossier "Die Entscheidung: Nach dem Rücktritt des Papstes. Was sich in der katholischen Kirche ändern muss". Nähere Informationen zum Dossier finden Sie hier»

Themen: News

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

cover 238
238: Mauer-Magie – Im Schatten der Abschottung.

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen