195: Die Freiheit des anderen

Publiziert von Webmaster am 31. Januar 2013 00:00:10 MEZ

Plädoyer für eine kämpferische Toleranz.

In der Gesellschaft heisst Toleranz, anderen ihre eigene Wahrheit zu lassen, zu akzeptieren, dass sie anders glauben, anders leben und anders feiern. Es heisst aber nicht, auf eigene Standpunkte zu verzichten. Toleranz erfordert im Gegenteil eigene Grundüberzeugungen und die Bereitschaft, dafür zu kämpfen, sagt die evangelische Theologin Margot Kässmann.

AKTUELL

  • Theater. Biblische Stoffe auf der Bühne wie derzeit »Moses« sind en vogue. Trotz künstlerisch ansprechender Aktualisierung bleiben Zweifel, ob die Theaterbühne ein Türöffner für religiöse Aha-Erlebnisse sein kann.
  • Abgesang oder Neuanfang? Die vielfach kritisierten Grosspfarreien haben ihre eigenen Chancen, sagt Andreas Unfried, Pfarrer im Grossraum Frankfurt. Die »Pfarrei neuen Typs« erlaubt mehr Vielfalt in den Glaubensstilen. Ein Plädoyer.
  • Die Vorreiterin. Die christkatholische Priesterin und Theologieprofessorin Angela Berlis kämpft gegen das Vergessen der Frauen.
  • Kirchensteuern: Neues Finanzmodell gesucht. Weil immer mehr Einzelpersonen die Kirchen verlassen, die Gesellschaft immer multireligiöser wird und der wirtschaftliche Druck auf Firmen stetig zunimmt, geraten der rechtliche Sonderstatus und die privilegierte Finanzierung der drei Grosskirchen immer öfter und von immer mehr Seiten unter Beschuss. Die einen verteidigen vehement das bisherige System der  Kirchensteuern, die anderen fordern Leistungsaufträge statt Steuern.

FOKUS SCHWEIZ

  • Nachgefragt: Warum Ueli Mäder den Wirbel um Friedensforscher Johan Galtung bedauert.
  • Theater: Die Bibel provoziert Bühnenkünstler.
  • Kommentare: Harald Matern hat kritische Rückfragen an Moses auf der Bühne; Hervé Dubois zum genossenschaftlichen Umgang mit Geld.
  • Kirchensteuer: Alternative Modelle zur Kirchenfinanzierung im Gespräch
  • Porträt: Angela Berlis, erste christkatholische Professorin
  • Das Allerletzte: Mutationen im Sünneli-Bundesrat

POLITIK & GESELLSCHAFT

  • Märkte und Monopole: Russengelder in der Steueroase. Bedingungen für Kredite an Zypern
  • Kampf gegen die Mafia
    • »Wer einmal zahlt, ist verloren«. Filippo Callipo, Unternehmer in Süditalien, widersteht der Ndrangheta.
    • »Die Mafia ist feige«. Wie bedeutend ist das organisierte Verbrechen?
  • Initiativen & Modelle: Nische in der Hauptstadt. Ökumenisches Frauenzentrum Evas Arche
  • Sozialprotokoll: »Jetzt bin ich richtig«. Eine Frau entdeckt spät, dass sie Linkshänderin ist.
  • Organspende ja oder nein? Schwerer Tod. Was in der Debatte verschwiegen wird.

RELIGION & KIRCHEN

  • Glauben und Wissen: Die Welt ist keine Kaffeetasse. Die Naturwissenschaft kann die Wirklichkeit nicht vollständig erklären.
  • Hinduismus und die Frauen: »Männer machen die Regeln«. Fragen an die Indologin Xenia Zeiler.
  • Sexuelle Gewalt in der Kirche: Verlust des Vertrauens. Katholische Bischöfe tun sich mit der Aufklärung der Verbrechen nach wie vor schwer.
  • XXL-Pfarreien: Abgesang oder Neuanfang? Grossgemeinden haben ihre eigenen Chancen. Plädoyer eines Pfarrers.
  • Feldprediger: Ein Pfarrer wird Pazifist.
  • Kirche von unten: Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst in Deutschland

JOURNAL

  • Georgien: Die versteckten Kinder. Eltern sperrten ihre behinderten Kinder aus Scham weg. Jetzt hilft ihnen das Integrationszentrum St. Elisabeth im Bergdorf Arali.

IMMER

  • Betrachtung
  • Personen & Konflikte
  • FairNetz
  • Agenda
  • Buchbesprechungen
  • Briefe

Themen: Heftarchiv

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

Auf-239_001

239: Vom guten Leben und dem vibrierenden Draht zur Welt

Ansichtsexemplar bestellen


 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen