187: Wenn Gott nicht eingreift ...

Publiziert von Webmaster am 2. Februar 2012 16:32:12 MEZ

Für den modernen Menschen ist klar, dass die Evolution nach eigenen Gesetzen verläuft und der Mensch frei ist in seinen Entscheidungen. Da ist kein Platz mehr für einen allmächtigen Gott, der immer und überall die Geschicke der Welt lenkt. Wie aber muss dann von Gott gesprochen werden? Theologen suchen nach neuen Antworten.

AKTUELL

  • Kein Heim für Plastik 
    Sandra Krautwaschl aus Graz hat vor zwei Jahren allen Kunststoff aus ihrem Haushalt verbannt.Was als Experiment begann, ist für sie und ihre Familie zu einer Lebenshaltung geworden.
  • Bahá'i 
    In der Schweiz leben gerade mal rund 1000 Anhänger der Bahá'i-Religion. Sie ist von einer offenen undogmatischen Haltung geprägt. Familie, soziales Engagement, Gerechtigkeit und Frieden stehen im Mittelpunkt.
  • Dynamische Beziehung  
    Rechte und Linke,Politiker und Kirchenkreise führen immer häufiger Debatten über das Verhältnis von Religion und Staat. Meistens geht es um religiöse Symbole im öffentlichen Raum, um religiöse Neutralität, Religionsfreiheit, Kirchensteuern oder um die öffentlich-rechtliche Anerkennung religiöser Gemeinschaften. Sachlichkeit und Sachverstand sind Gebote der Stunde Seite.
  • Der Freiheitssucher 
    Dusan Matija hat in der Zürcher Occupy-Bewegung ein Stück neue Freiheit kennen gelernt.

FOKUS SCHWEIZ

  • Nachgefragt
    Warum Bischof Álvaro Ramazzini nach Stockholm fuhr und gegen eine Goldmine kämpft
  • Religionen, Kirche und Staat
    Vom Wandel der Verhältnisse
  • Kommentare
    Felix Hafner mahnt bei Staat und Kirchen die Grundrechte an;
    Lukas Niederberger zum Stillstand in der Ökumene
  • Bahá'i
    Aufbruchstimmung
  • Porträt
    Dusan Matija, Aktivist
  • Das Allerletzte
    Automodelle mit optimalem Steuersatz

POLITIK & GESELLSCHAFT

  • Sozialprotokoll
    »Schneeflöckchen.« Alexandra Tichaja war als Kind lange im Spital, heute spielt sie in einer Kinderklinik Theater
  • Anders leben
    Kein Heim für Plastik. Sandra Krautwaschl hat Kunststoff aus ihrem Haushalt verbannt
  • Märkte & Monopole
    Kein Geld für Streubomben. Christliche Aktionäre machen Druck
  • Kapitaltransaktionssteuer 
    Bremse für Spekulanten. Kommt sie oder nicht?
  • Land am Scheideweg  
    »Ein anderer Irak ist möglich«. Eindrücke von einer Reise
  • Initiativen & Modelle
    Die Stadtfüchse sind unterwegs. Öko-Projekt für benachteiligte Kinder

RELIGION & KIRCHEN

  • Fragen an Patrick Roth
    »Was du nie zu denken wagtest.« Der Schriftsteller über Religion und warum es sich lohnt,Träumen sorgsam nachzugehen
  • Rechtsextremisten
    Unterstützer im katholischen Milieu
  • Kirche von unten 
    Mystik im Alltag einer Pfarrei
  • Guy Gilbert  
    Priester im Rockergewand. In Frankreich ist er Kult
  • Evangelische Kirche 
    Reformen mit Zukunft? Chancen der Fusionen und was auf der Strecke bleibt
  • Massenmorde in Nordafrika 
    Werden vor allem die Christen verfolgt?
  • Haiti 
    Im Land des Voodoo. Ein Pater bringt verwüstete Landstriche zum Blühen

JOURNAL

  • Opfer
    Gott will das nicht.Was die Geschichte von der verhinderten Opferung Isaaks für uns bedeutet

IMMER

  • Betrachtung
  • Personen & Konflikte
  • FairNetz
  • Agenda
  • Buchbesprechungen
  • Briefe

Themen: Heftarchiv

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

cover 238
238: Mauer-Magie – Im Schatten der Abschottung.

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen