Soziale Fähigkeiten im Roboterzeitalter

Publiziert durch Darius N. Meier on 16. Mai 2019 11:01:38 MESZ

Braucht es den Menschen in der digitalisierten Welt überhaupt noch? Ja, denn durch den technologischen Fortschritt werden soziale Fähigkeiten als Ergänzung immer wichtiger

Mehr

Katastrophale Auswirkungn des Klimawandels in Somalia

Publiziert durch Heinrich Frei on 9. Mai 2019 09:26:33 MESZ

Swisso Kalmo informierte Ende April über seine Arbeit in Somalia. Das Hilfswerk ist seit über 20 Jahren in diesem ostafrikanischen Land tätig, trotz des Bürgerkriegs. In Merka unterstützt die Organisation ein Ambulatorium und bildet im Hanano Hospital in Dhusamareb Hebammen aus.

Mehr

Themen: Afrika, Somalia, Entwicklungshilfe

«Das letzte Wort gibt es für mich nicht»

Publiziert durch Wolf Südbeck-Baur on 2. Mai 2019 10:32:41 MESZ

Gerda Hauck hat als engagierte Katholikin in Bern vieles in Bewegung gebracht. Das hohe Ross und die Pose sicheren Wissens liegen ihr so fern wie ein gesichertes Verständnis von dem, was gemeinhin als Transzendenz bezeichnet wird

Mehr

Themen: Gerda Hauck

Wir brauchen tiefgreifende Reformen

Publiziert durch Felix Caduff on 16. April 2019 16:00:34 MESZ

Erklärung zu den Missbräuchen in der Katholischen Kirche

Mehr

«Viele halten das nicht aus»

Publiziert durch Wolf Südbeck-Baur on 11. April 2019 10:06:32 MESZ

Glück im Unglück pflastert den Fluchtweg des 19jährigen Guinee Dallio Mamadou Aliou

Mehr

Themen: Flüchtlinge, Menschenhandel

Bleibt dran! Gebt nicht auf!

Publiziert durch Helen Schüngel-Straumann on 4. April 2019 10:18:19 MESZ

Endlich gibt es einen Lichtblick in der weltweit verfahrenen Klimasituation. Am Freitag, 15. März habe ich an der Demo der Jugendlichen in Basel teilgenommen. Vom Münsterplatz bis zum Kasernenplatz - durch die ganze Altstadt - verlief alles ganz geordnet und friedlich, obwohl eine große Zahl von wohl rund tausend Menschen teilgenommen haben.

Mehr

Themen: Klimawandel, Greta Thunberg, Klimademos

Aufbrüche im Burgund

Publiziert durch Wolf Südbeck-Baur on 21. März 2019 10:06:00 MEZ

Trotz widersprüchlichen Vorstellungen vom Christsein gehen von den Klöstern im Burgund bedeutende Aufbrüche aus. Fragen an Reiseleiter Michael Bangert

Mehr

Themen: Leserreise aufbruch, Burgund

Theorie und ein Hauch praktischer Erfahrungsberichte

Publiziert durch Xaver Pfister on 14. März 2019 09:35:00 MEZ

Ein bedeutendes, mit Gewinn zu lesendes Buch mit einem hinkenden Fuss

Mehr

Themen: Befreiungstheologie, Der himmlische Kern des Irdischen

Klimastreiks: wie nachhaltig?

Publiziert durch Ueli Mäder on 7. März 2019 10:13:05 MEZ

Junge protestieren wegen dem Klimawandel, der ihre Zukunft bedroht. Die fahrlässige Politik vieler "Alten" treibt Tausende auf die Strasse. Wie lange noch? Die Frage, ob die Klimastreiks nachhaltig seien, taucht oft auf. Als ob der Erfolg und die Kontinuität der Proteste in der Verantwortung der Jugendlichen lägen.

Mehr

Themen: Klimawandel, Greta Thunberg, Jugendproteste

Bildung, Bildung, Bildung – Wider den Antisemitismus in Europa

Publiziert durch Celia Gomez on 28. Februar 2019 09:42:39 MEZ

Eine umstrittene Rede von Österreichs Aussenministerin Karin Kneissel vor der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa OSZE zeigt, dass Antisemitismus zunehmend salonfähig geworden ist. Um dem entgegen zu wirken, braucht es in Sachen Holocaust und Antisemitismus eine Bildungsoffensive

Mehr

Themen: Antisemitismus

aufbruch Blog

Der aufbruch interessiert sich für das, was an den Rändern der Konfessionen und Religionen aufbricht, und macht sich stark für eine gelebte Ökumene. Er engagiert sich in der Auseinandersetzung mit Menschen anderer Religionen und ist gesellschaftskritisch präsent, wo es um christliche Werte geht.Der aufbruch deckt 6-mal im Jahr ein breites Themenspektrum aus Religion und Gesellschaft ab.

Für den eNewsletter anmelden

Aktuelle Ausgabe:

cover 238
238: Mauer-Magie – Im Schatten der Abschottung.

Ansichtsexemplar bestellen

 

 

 

Neuste Beiträge

Beiträge nach Themen

alle ansehen